Förderungen

Für jede energetische Maßnahme gibt es Förderungen mit günstigen Zinsen.

Es ist jedoch ein Energieberater notwendig, der genau ermittelt, wie die energetische Maßnahme auszuführen ist.

> Die zwei größten Förderer sind die KfW und die NRW-Bank. Die KfW steht für zinsgünstige Kredite oder Zuschüsse bei energetischen Neubau und Sarnierung.

Die NRW-Bank fördert energetische Maßnahmen nachEnergieeinsparverordnung. Dazu ist die Bafa für Sie interessamt. Sie fördert erneuerbare Energien wie Pelletsheizungen.

Unter "Links" haben wir ihnen einige Webseiten zusammengefasst.

Wir von Sanders Immobilienservice beraten Sie gern umfassend zum Thema Förderungen und helfen bei Anträgen und Sachfragen. Rufen Sie uns einfach an.